Buch–Tipps

Diese Seite wird für Sie gerade neu aufgebaut,
wir bitten um ein klein wenig Geduld.


Vernichten

Michel Houellenbecq

VERNICHTEN

Roman
Duomonz
ISBN: 978-3-8321-8193-2

Kurz vor den französischen Präsidentschaftswahlen 2027 taucht im Netz ein Video auf, das die Hinrichtung des möglichen Kandidaten Bruno Juge zu zeigen scheint. Paul Raison ist Absolvent einer Elitehochschule und arbeitet als Spitzenbeamter im Wirtschaftsministerium. Als Mitarbeiter und Vertrautem Juges fällt ihm die Aufgabe zu, die Urheber des Videos ausfindig zu machen. Im Laufe seiner Nachforschungen kommt es zu einer Serie mysteriöser terroristischer Anschläge, zwischen denen kein Zusammenhang zu erkennen ist. Aber nicht nur die Arbeit, auch das Privatleben von Paul Raison ist alles andere als einfach. Er und seine Frau Prudence leben zwar noch zusammen, aber sie teilen nichts mehr miteinander. Selbst die Fächer im Kühlschrank sind getrennt. Während Juge um seine Kandidatur kämpft, kann Paul entscheidende Hinweise für die Aufklärung der Anschläge liefern. Doch letztlich verliert Juge gegen einen volksnahen ehemaligen Fernsehmoderator, und die Erkenntnisse aus Pauls Recherche sind nicht minder niederschmetternd für die Politik des Landes.
Als Paul von seiner Arbeit freigestellt wird, kommt es zu einer Annäherung zwischen ihm und seiner Frau und die beiden finden wieder zueinander. Ein unerwartetes, wenn auch fragiles Glück …

624 Seiten, Hardcover – € 28,80


Löwenherz

Monika Helfer

Löwenherz

Roman
Hanser Verlag
ISBN: 978-3-446-27269-9

Monika Helfer macht aus Lebenserinnerungen Literatur. Nach „Die Bagage“ und „Vati“: der neue Roman um eine Familie aus Vorarlberg

Monika Helfer erinnert sich an ihren Bruder Richard. Seit dem Tod der Mutter wachsen sie und ihre Schwestern getrennt vom kleinen Bruder auf. Sie sehen sich selten, verlieren die Verbindung. Es ist die Zeit des Deutschen Herbstes. Richard ist da bereits ein junger Mann, von Beruf Schriftsetzer. Er ist ein Sonderling, das Leben scheint ihm wenig wichtig. Verantwortung übernimmt er nur, wenn sie ihm angetragen wird. So auch, als ihm auf merkwürdige Weise eine verflossene Liebe ein Kind überlässt, von dem er nur den Spitznamen kennt. Die unfreiwillige Vaterrolle gibt ihm neuen Halt, zumindest für eine Zeit. Ein inniges Portrait, eine Geschichte über Fürsorge, Schuldgefühle und Familienbande.

192 Seiten, Fester Einband – € 20,60


Müll

Wolf Haas

Müll

Krimi & Thriller
Hoffmann und Campe
ISBN: 978-3-455-01430-3

»Beim Müll geht es ja immer um das Trennen. Darum sag ich, Müll beste Schule für das Denken. Weil du hast die Kategorien, sprich Wannen. Ohne die klare Trennung kannst du jedes Recycling vergessen. Und da bin ich noch nicht einmal bei den Problemstoffen.«

 Auf einem der Wiener Mistplätze (dt.: Altstoffsammelzentrum) herrscht strenge Ordnung, bis eines Tages in der Sperrmüllwanne ein menschliches Knie gefunden wird. Schnell tauchen in anderen Wannen weitere Leichenteile auf, die entgegen der Mistplatzordnung und zum großen Leidwesen der Müllmänner allesamt nicht korrekt eingeworfen wurden. Nur vom Herz des zerlegten Toten fehlt jede Spur. Die Kripo weiß nicht weiter. Zum Glück ist unter den Müllmännern ein Ex-Kollege, der nicht nur das fehlende Herz samt Begleitschreiben findet, sondern auch nie vergessen hat, was man bei Mord bedenken muss. Und damit steckt Simon Brenner nicht nur in einem neuen Fall, sondern auch bis zum Hals in Schwierigkeiten.

288 Seiten, Gebundene Ausgabe – € 24,00


Der Feuerturm

Florescu, Catalin dorian

Der Feuerturm

Roman
C:H:BECK
ISBN: 978-3-406-7848-3

Als er 1892 errichtet wird, ist der Feuerturm von Bukarest das höchste Gebäude der Stadt. 1989, beim Aufstand gegen die kommunistische Diktatur, ist er es längst nicht mehr, aber er war Zeuge eines ereignisreichen Jahrhunderts. Victor Stoica, dessen Familie seit Generationen Feuerwehrmänner stellt und beim Turm lebt, ist der erste, der mit dieser Tradition bricht. Aber sein Leben, das von einem tückischen Verrat gebrandmarkt ist, steht doch ganz im Zeichen des Turms. Victor, Opfer der Repression, der durch die Hölle gehen musste, erlebt 1989 wider Erwarten, dass es doch möglich ist, auf Freiheit und Glück zu hoffen.

In seinem fesselnden, ein Jahrhundert umfassenden Roman erzählt Catalin Dorian Florescu von den Wechselfällen der Geschichte, von Familie und Freundschaft, Verrat und Liebe, von der Kraft der Resilienz und vom sich wandelnden, bunten und dann wieder traurigen Leben in dieser Metropole. Die erschütternden Tage von Dezember 1989 erleben wir noch einmal in ihren Anfängen mit... Mit fünf Generationen der Stoicas und einer Fülle unvergesslicher Figuren, mit leisem Humor, unbestechlich und doch immer von Hoffnung getragen, ist «Der Feuerturm» ein großes, aufwühlendes Leseerlebnis.

358 Seiten, Hardcover – € 25,00


Tell

Joachim B. Schmidt

Tell

Roman
Diogenes
EAN 978-3-257-07200-6

Joachim B. Schmidt greift nach den Schweizer Kronjuwelen und macht aus der ›Tell‹-Saga einen Pageturner, einen Thriller, ein Ereignis: Beinahe 100 schnelle Sequenzen und 20 verschiedene Protagonisten jagen wie auf einer Lunte dem explosiven Showdown entgegen. Keine Nach-, keine Neuerzählung, sondern ein Blockbuster in Buchform: ›The Revenant‹ in den Alpen, ›Braveheart‹ in Altdorf.

288 Seiten, Hardcover Leinen – € 23,70


Steirerwahn

Claudia Rossbacher

Steirerwahn

Kriminalroman
Gmeiner-Verlag
ISBN: 978-3-8392-0198-5

Sandra Mohrs zwölfter Fall
An der Steirischen Apfelstraße wird ein Mann mit einer Holzkugel in der Mundhöhle aufgefunden, erdrosselt mit dem Strick seiner Kutte. Die LKA-Ermittler Sandra Mohr und Sascha Bergmann erfahren, dass der Tote den Apfelmännern angehörte, die sich an diesem Morgen in Brennklausur begaben, um in einem geheimen Ritual den angeblich weltbesten Apfelschnaps herzustellen. Warum aber wurde der Obstbauer ermordet? Und wer steckt dahinter? Bald schon soll der nächste Apfelmann sterben.

288 Seiten, Taschenbuch – € 18,00


Morgengrauen

Philippe Djian

Morgengrauen

Roman
Diogenes
ISBN 978-3-257-24612-4

Joan lebt schon lange nicht mehr zu Hause, doch als die Eltern bei einem Unfall ums Leben kommen, zieht sie zurück zu ihrem Bruder Marlon. Nun müssen sie sich gegenseitig Familie sein – sie, die sich kaum kennen. Marlon ahnt nicht, was seine Schwester nach Ladenschluss in ihrer Boutique tut – und Joan hat nicht vor, es ihm zu verraten. Denn ihre Kunden können gefährlich sein, auch für Marlon.

240 Seiten, Taschenbuch – € 13,40


Die Kakerlake

Ian McEwan

Die Kakerlake

Roman
Diogenes
ISBN: 978-3-257-24581-3

Aus dem Englischen von Bernhard Robben. Mit einem bisher unveröffentlichten Vorwort von Ian McEwan.

Jim Sams hat eine Verwandlung durchgemacht. In seinem früheren Leben wurde er entweder ignoriert oder gehasst, doch jetzt ist er auf einmal der mächtigste Mann Großbritanniens – und seine Mission ist es, den Willen des Volkes in die Tat umzusetzen. Er ist wild entschlossen, sich von nichts und niemandem aufhalten zu lassen: weder von der Opposition noch von den Abweichlern in seiner eigenen Partei. Und noch nicht mal von den Regeln der parlamentarischen Demokratie.

Die aberwitzige, kafkaeske Politsatire des großen britischen Erzählers.

144 Seiten, Taschenbuch – € 11,40


Eierkratz Komplott

Thomas Stipsits

Eierkratz Komplott

Krimi
Ueberreuter
ISBN: 978-3-8000-9009-9

Das Eierkratzen ist ein altes Stinatzer Kunsthandwerk, das in der Osterzeit nur mehr von ganz wenigen Frauen ausgeübt wird. Gruppeninspektor Sifkovits wurde von seiner Mutter Baba verpflichtet, mit ihr Eier-Nachschub zu holen. Unterwegs erreicht ihn die Nachricht, dass eine Leiche aufgefunden wurde – erstochen mit einem Eierkratzmesser.

Der „burgenländische Columbo“ steht vor dem kniffligsten Fall seiner Karriere – kann ihm die restliche Besetzung der „Kopftuchmafia“, die Resetarits Hilda und die dicke Grandits Resl, dabei helfen, den Mörder zu überführen?

Baba Sifkovits war eine der wenigen Frauen in Stinatz, die das Handwerk des Eierkratzens noch beherrschten. Das Kratzen gehört zu den schwierigsten und filigransten Ritztechniken, da die Eier bei zu viel Druck sofort zerbrechen würden.

Baba Sifkovits hatte dieses Handwerk von ihrer Mutter gelernt und Babas Mutter von ihrer Mutter usw. Mit neun Jahren hatte Baba ihr erstes Osterei gekratzt. Sie hütete es noch immer wie einen Schatz.

Die beiden anderen Damen in Stinatz, die diese Kunst auch ausübten, waren Elfie Horvatits und Renate Stipsits. Jede hatte ihre eigenen Muster und man erkannte sofort, von wem die Eier stammten. Natürlich beanspruchte jede der drei Damen für sich, die beste Eierkratzerin zu sein.

176 Seiten, Taschenbuch – € 18,00


Hohe Wogen

Nicola Förg

Hohe Wogen

Krimi
PIPER
EAN 978-3-492-06333-3

Für „Hohe Wogen“, Band 13 ihrer beliebten Krimi-Reihe, wählt die SPIEGEL-Bestsellerautorin den Starnberger See als idyllischen Schauplatz für einen ungewöhnlichen Mord: Eine Frau wird auf ihrem SUP-Board mitten im See gefunden – getötet mit einem Fünfzack.

Irmi Mangolds Ermittlungen führen sie zwischen die Fronten von Freizeit-Wassersportlern und Berufsfischern, von Anwohnern und Ausflüglern, von Naturschützern und Erholung Suchenden. Die Emotionen schlagen hohe Wellen in diesem neuen Fall. Die Tote war vielen in der Region als übergriffige Frau bekannt, die als Locationscoutin für einen Filmdreh die schönsten Orte suchte. Hat sie ihre Nase in anrüchige Dinge gesteckt?

Irmi Mangold muss all ihre Intuition aufbieten, um zu erspüren, welche stillen Wasser Abgründe verbergen.

320 Seiten, Taschenbuch – € 16,50

Comeback

Stefan Hainzl

Comeback

Sachbuch
edition a
ISBN: 978-3-99001-532-2

Mein Weg zurück ins Leben

Schwäche zu zeigen ist in der Welt des Spitzensportes tabu, auch für das Team hinter den Sportlern. Doch Stefan Hainzl, Teamarzt der Nordischen Kombinierer, wurde immer schwächer. Selbst als er die niederschmetternde Diagnose Multiple Sklerose schon hatte, verbarg er die Symptome, so gut er konnte. Irgendwann ging es nicht mehr. Er trat gegen die Krankheit an und entwickelte allmählich seine eigene Therapie, die ihm die Kraft zurückgab und ihn beschwerdefrei machte. Ein inspirierendes und motivierendes Buch für den Kampf gegen das Schicksal Krankheit, selbst wenn sie als unheilbar gilt.

224 Seiten, Gebundene Ausgabe – € 22,00


Hybris am Hindukusch

Michael Lüders

Hybris am Hindukusch

Sachbuch
C.H.BECK
ISBN: 978-3-406-78490-3

WIE DER WESTEN IN AFGHANISTAN SCHEITERTE
Nach 9/11 stürzten die USA die Taliban in Kabul. Es war der Auftakt im «Krieg gegen den Terror». Allein in Afghanistan gab Washington dafür in 20 Jahren mehr als 2000 Milliarden Dollar aus. Doch jetzt sind die Taliban erneut an der Macht. Wie konnte es soweit kommen? Michael Lüders zieht eine schonungslose Bilanz des Desasters am Hindukusch und erklärt, warum der Westen dort scheitern musste.
Es ist keine gute Idee, in Afghanistan einzumarschieren. Dagegen sprechen die Geografie und historische Fakten. Im 19. Jahrhundert erlitten die Briten dort die vielleicht größte Niederlage ihrer Kolonialgeschichte. In den 1980er Jahren scheiterte die Sowjetunion bei dem Versuch, das Land zu unterwerfen. Diese selbstverschuldete Niederlage trug zu ihrem Untergang bei. Doch die USA und ihre Verbündeten haben aus der Vergangenheit nichts gelernt. Ohne Plan und klare Ziele besetzten sie 2001 Afghanistan. Sie finanzierten ein korruptes Regime in Kabul, während Tausende Zivilisten bei Drohnenangriffen und nächtlichen Razzien starben. Ein Land verändern zu wollen, ohne es zu verstehen – das ist Größenwahn. Hybris am Hindukusch.

205 Seiten, Klappenbroschur mit 1 Karte – € 15,40


Hinter dem Lächeln

Michaela May

Hinter dem Lächeln

Autobiografie
PIPER
ISBN: 978-3-492-07119-2

Ich möchte leben, ich möchte möglichst viel daraus machen.

Michaela May steht für vieles: das Urmünchnerische, Bodenständigkeit, unbändige Reiselust, Wohltätigkeit und schauspielerisches Können. Doch hinter ihrem strahlenden Lächeln verbirgt sich viel Ungesagtes. In ihrer Autobiografie beschreibt May ihre Familie – die lustige Oma Fanny, ihre Eltern, die ihr die Liebe zur Bühne und zur Musik in die Wiege legen, und die Geschwister, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Sie erzählt von ihrem Weg über den Tanz zu den ersten Rollen in Film und Fernsehen, von ihrer Liebe zur Natur und dem Durst nach Freiheit.

Michaela May öffnet dem Leser mit diesem Buch eine Tür, die bislang verschlossen blieb, zeigt sich nicht nur als Schauspielerin, sondern auch als Tochter, Schwester, Freundin und Partnerin.

256 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag – € 22,70


Die Königin

Thomas Kielinger

Die Königin: Die Königin Elisabeth I

Sachbuch
C.H.BECK
EAN: 978-3-406-73237-9

ELISABETH I. UND DER KAMPF UM ENGLAND
"Ich weiß, dass ich zwar den Leib eines schwachen, kraftlosen Weibes habe, dafür aber Herz und Mark eines Königs, noch dazu eines Königs von England." Elisabeth I. hat Englands Aufstieg zur Weltmacht begründet. Sie war die mächtigste Frau ihrer Zeit, und sie hat auf der europäischen Bühne nicht selten mit den Waffen einer Frau gekämpft. Thomas Kielinger erzählt das dramatische Leben der großen Tudor-Königin mit Verve und historischer Tiefenschärfe.

Schon früh hatte Elisabeth I. (1533 - 1603) beschlossen, nie zu heiraten, um ihre Macht nicht mit einem Mann teilen zu müssen. Doch ihre zahllosen Freier aus anderen Herrscherhäusern spielte sie über Jahrzehnte gegeneinander aus, um England den Frieden zu sichern. Sie wollte Königin aller Engländer sein, nicht nur der Protestanten oder Katholiken, und bewahrte ihr Land vor den Glaubenskriegen der Epoche. Ihr Sieg über die Armada machte England unangreifbar und nährte das Bewusstsein ihrer Landsleute, eine Nation zu sein. Elisabeth war hochgebildet, scharfzüngig, von taktischer Klugheit und großem Weitblick. Alle konnte sie in ihre Schranken weisen, ihre Berater, ihre Favoriten, ihr Parlament - und ihre größte Konkurrentin, Maria Stuart.
Thomas Kielingers glänzende Biographie zeigt, wie Elisabeth I. in ihren 44 Jahren auf dem Thron England bis zum heutigen Tag geprägt hat.

375 Seiten, Hardcover, 38 Abbildungen und 1 Stammbaum – € 25,70


Lewis Hamilton

Frank Worrall

Lewis Hamilton

Biografie
Hannibal
EAN: 978-3-85445-717-6

Das schillernde Porträt einer Formel-1-Legende

Die Erfolge von Lewis Hamilton lassen sich nur in Superlativen messen. Er hat sich so viele WM-Titel wie Michael Schumacher erkämpft, die meisten Grand-Prix-Siege eingefahren und wurde mit mehr Ehrungen überhäuft als jeder Motorsportler vor ihm. Der 1985 geborene Brite erhielt von seinem Vater in weiser Vorausschau den Nachnamen des legendären Sprinters Carl Lewis als Vornamen und erkämpfte sich mit gerade einmal 23 Jahren den ersten Weltmeistertitel. Durch seinen riskanten Fahrstil lockt er bei den Formel-1-Übertragungen Millionen von Zuschauern vor die Bildschirme, die gebannt seinen Manövern folgen.
Doch wer ist Lewis Hamilton wirklich? Frank Worrall zeichnet das packende Porträt eines weltberühmten Motorsportlers, der durch seine markigen Sprüche oftmals für Empörung sorgt, aber zeitgleich vegane Ernährung und Tierschutz propagiert. Während er auf der Rennstrecke Runde um Runde in atemberaubendem Tempo zurücklegt, spielt er in seiner Freizeit Klavier und Gitarre und engagiert sich bei Anti-Rassismus-Demonstrationen. Die spannende umfassende Biografie wird Hamilton als Menschen und Sportler gerecht, punktet mit Fachwissen und lässt die Herzen der hartgesottenen Formel-1-Fans höherschlagen. Ein wahrer Pageturner – aufregend wie ein Meisterschaftsrennen.

360 Seiten, Taschenbuch – € 25,00


Frau Honig

Sabine Bohlmann

Frau Honig 4: Frau Honig und die Magie der Worte

Magisches Kinderbuch ab 8
Planet
ISBN: 978-3-522-50744-8

Eine warmherzige Geschichte zum (Vor-)Lesen, die auch Eltern inspiriert.

Für Frau Honig gehören Bücher zu den wunderbarsten Dingen der Welt. Nicht so für die Bewohner der kleinen Stadt. Denn hier wird lieber am Computer gesessen, das Lesen von Büchern gilt als Zeitverschwendung. Charly allerdings, ein kleiner Einzelgänger, flüchtet sich in seine Bücherwelt. Und Frau Honig bemerkt schnell, dass der schüchterne Junge eine ganz besondere Gabe hat: Er kann unglaublich gut vorlesen. Ob es Frau Honig mit seiner Hilfe gelingen wird, die Menschen zum Lesen einzuladen und den Buchladen vor der Schließung zu retten?
Von den Fans sehnsüchtig erwartet: der vierte Band der Bestseller-Serie.

In dieser Serie bereits erschienen:
Und plötzlich war Frau Honig da (1)
Frau Honig und das Glück der kleinen Dinge (2)
Frau Honig und die Schule der Fantasie (Mini-Ausgabe)
Frau Honig – Wenn der Wind weht (3)

224 Seiten, Gebundene Ausgabe – € 13,40


Lucas Undercover, Band 1

Stephan Knösel

Lukas Undercover – Wie man alles verbockt und doch geminnt - Band 1

Kinderbuch ab 9 Jahre
Fischer KJB
ISBN-13: 978-3-7373-4241-4

Hier kommt Lukas, ein echter Held – nur leider darf das keiner wissen.

Oh nein! Lukas und seine ganze Familie müssen ins Zeugenschutzprogramm, weil Lukas eine Bande von Kriminellen hat auffliegen lassen. Was das bedeutet? Ganz großer Mist! Neue Namen, Umzug in ein Kaff am Ende der Welt und vor allem die Ansage: BLOSS NICHT AUFFALLEN! Wie soll das denn bitte gehen?! Lukas ist schließlich berühmt für seine Streiche – und außerdem doch jetzt ein Held! Als er in der neuen Schule ausgerechnet neben die coole Elena gesetzt wird und die ihn für einen absoluten Strebertrottel hält, hat Lukas die Nase voll: Undercover hin oder her, das kann er  nicht auf sich sitzen lassen. Und schon ist das Chaos vorprogrammiert ...

Eine rasante Krimikomödie um einen liebenswerten Helden undercover – actionreich, witzig und schräg, zum Mitfiebern und Schlapplachen!

Der zweite Band von Lukas Undercover erscheint im Herbst 2022.

189 Seiten, Gebundene Ausgabe – € 12,40


Jungs sind wie Kaugummi

Kerstin Gier

Jungs sind wie Kaugummi – süß und leicht um den Finger zu wickeln

Kinder- und Jugendbuch ab 11 Jahren
Arena
ISBN: 978-3-401-50983-9

Eine herrlich freche Komödie über die erste Liebe!

Sissi ist dreizehn, hat die größte Klappe der Welt, ist gnadenlos schlecht in Mathe – und seit Neuestem unsterblich verliebt. Doch leider nimmt sie Konstantin, Nachhilfelehrer aka Traumprinz, nicht mal richtig wahr. Er hat nur Augen für die älteren Mädels. Klar, dass Sissi Himmel und Hölle und noch dazu ihren besten Freund Jacob in Bewegung setzt, um das schleunigst zu ändern. Vier bis fünf Katastrophen später kommt Sissi endlich die entscheidende Idee, wie sie die Sache mit den Jungs am besten angeht …

Weitere Romane von Kerstin Gier im Arena Verlag:
Rubinrot (1)
Saphirblau (2)
Smaragdgrün (3)

200 Seiten, Klappenbroschur mit Relieflack auf dem Cover – € 12,40


Heul doch nicht, du lebst ja noch

Kirsten Boie

Heul doch nicht, du lebst ja noch

Jugendbuch ab 14 Jahre
Oetinger
ISBN: 978-3-7512-0163-6

Hamburg, Juni 1945: Die Stadt liegt in Trümmern.
Mittendrin leben Traute, Hermann und Jakob. Der nennt sich allerdings Friedrich, denn niemand soll erfahren, dass er Jude ist. Als Hermann ihm dennoch auf die Spur kommt, will er nichts mehr mit Jakob zu tun haben. Schuld, Wahrheit, Angst und Wut sind die zentralen Themen dieses Buchs, dessen jugendliche Hauptfiguren durch die Schrecken des Krieges und der Naziherrschaft miteinander verbunden sind. Und für die es doch immer wieder Lichtblicke gibt.

176 Seiten, Gebundene Ausgabe – € 14,40


Ancora

Colin Hadler

Ancora


Kinder- und Jugendbuch ab 13 Jahre
Planet
ISBN: 978-3-522-50720-2

Die Zeit ist gegen dich

Nervenaufreibender Mystery-Thriller

Romy verbringt die Ferien mit ihren Freunden Aurel und Jannis im abgeschiedenen Dorf Ancora. Ohne Handy, mitten in der Natur. Doch im Dorf häufen sich seltsame Ereignisse und Romy merkt, dass ihr unbeschwerter Sommer auf der Kippe steht. Schockiert muss sie feststellen, dass alles, was sie gerade erlebt, exakt einem Gedicht ihrer Mutter entspricht. Doch was hat ihre Mutter mit Ancora zu tun? Und warum endet die letzte Gedichtzeile mit Romys Tod? Um Ancora zu verstehen, muss Romy tief in der Vergangenheit graben und Geschehnisse ans Tageslicht bringen, die besser verborgen geblieben wären. Eine dunkle Bedrohung bahnt sich an – und die Frage: Kann ein Gedicht Wirklichkeit werden?
Ancora ist ein Standalone.

352 Seiten – € 16,50


Die kleine Hummel Bommel

Britta Sabbag

Die kleine Hummel Bommel – Du kannst fliegen

Ab 3 Jahre
ArsEdition
ISBN 978-3-8458-4650-7

Das neue Hummel Bommel-Buch, das dich von innen stark macht!

In diesem Buch hat die kleine Hummel Bommel all die stärkenden Botschaften gesammelt,
die zeigen, wie einzigartig du bist. Eine liebevolle Erinnerung an das Besondere in dir!

Das perfekte Buch zum Verschenken oder Geschenktbekommen für Große und Kleine.

32 Seiten, Hardcover – € 15,50


Von der Idee zum Buch

Bexka Davies

Von der Idee zum Buch

Kinderbuch ab 6 Jahre
ArsEdition
ISBN: 978-3-8458-4904-1

Jedes Buch beginnt mit einer GROSSARTIGEN IDEE ...
... aber was passiert eigentlich danach? Wie genau entsteht das Buch, dass wir am Ende in der Buchhandlung in den Händen halten?
Dieses Buch erzählt nicht nur, wie irgendein Buch, nein, sondern wie genau dieses Buch entsteht - von der Idee über den Weg im Verlag bis hin zur Druckerei und schließlich in die Buchhandlung.
Informativ und lustig: Mit Witz, mitreißend und realistisch: Wir treffen Autorin, Illustratorin und Lektor, werfen einen Blick in die Herstellung und die Prozesse der Druckerei, und landen schließlich im Verkauf in der BuchhandlungFür die ganze Familie: Die Prozesse sind kindgerecht und doch detailliert beschrieben, sodass auch die Erwachsenen Neues lernenGroßformatig: Auf den großen Seiten kommen die wunderbaren Illustrationen toll zur GeltungPerfektes Geschenk: Ein zeitloses Liebhaberstück, ob jung oder alt - wer Bücher liebt, wird dieses Buch lieben
Für alle, die Bücher lieben
Ein toller Einblick in die einzelnen Arbeitsschritte wie aus einer GROSSARTIGEN IDEE tatsächlich ein GROSSARTIGES BUCH entsteht, perfekt geeignet für alle Bücherwürmer, Buchliebhaber und Leseratten!

32 Seiten – € 15,50


Bella Baumädchen

Britta Sabbag

Bella Baumädchen

Kinderbuch ab 4 Jahre
Edel Kids Book
ISBN: 978-3-96129-228-8

Bella repariert, baut und schraubt viel lieber, als mit Puppen zu spielen. Die anderen Mädchen verstehen Bella nicht und die Jungs lachen sie sogar aus. Bis Bella mit einer ihrer Bau-Ideen allen sprichwörtlich aus der Patsche hilft.

Ein stärkendes Bilderbuch das vor allem Mädchen aufzeigt: Du kannst alles sein!

32 Seiten, Gebundene Ausgabe – € 15,50


Heute bin ich grummelig

Jule Ambach

Heute bin ich grummelig! / Heute bin ich fröhlich

Kinder ab 3 Jahre
Ellermann
ISBN: 978-3-7514-0054-1

Der kleine Biber hat schlechte Laune und Lust auf gar nichts, der Frischling dagegen ist fröhlich und voller Tatendrang. Manchmal ist man richtig grummelig, einfach so, ohne dass irgendwas passiert ist. Und manchmal ist man auch richtig gut gelaunt, man braucht dafür überhaupt keinen Grund! Vielleicht ist es ja in Ordnung, schlechte Laune zu haben - genauso wie gute Laune! Was passiert, wenn diese beiden Gefühle dann aufeinandertreffen, erfahren wir in der Mitte des Wendebuchs: Auf einer aufklappbaren Doppelseite gibt es eine große Versöhnungsszene.

48 Seiten, Gebundene Ausgabe – € 15,50


Unser Garten

Gerda Müller

Unser Garten

Kinder ab 6 Jahre
Moritz
ISBN: 978-3-89565-426-8

DER GARTEN IST EIN WUNDERBARER ORT

Der Garten: Er macht Freude, er macht Arbeit und gleichzeitig kann er ein spannender Abenteuerspielplatz sein. Carolina und Leo freuen sich, dass ihr neues Zuhause einen Garten hat. Was können sie da nicht alles machen? Zuerst müssen sie aufräumen und planen. Was soll wohin? Dann säen sie aus und stecken Zwiebeln. Unterstützung bekommen sie von Louis, dem Nachbarsjungen, der aus seinem Rolli vom Balkon aus den besten Überblick hat.
Gerda Muller lässt uns in dieser Neuausgabe ihres Kindersachbuch-Klassikers an allen Phasen teilhaben, die ein Garten während eines Jahres durchläuft. Im Sommer wird gewässert, im Herbst kann geerntet werden. Gleichzeitig ist der Garten ein toller Ort für ein Picknick oder für winterliche Schneeballschlachten. Vögel nisten in ihm und unterm alten Apfelbaum liegt sogar ein Schatz …
Diese für Gerda Muller typische Mischung aus Erzählung und Sachinformation macht Lust aufs Gärtnern und darauf, die Natur zu entdecken.

48 Seiten, Hardcover – € 16,50